Browsed by
Kategorie: Lesen

„Drifter“ von Nicholas Petrie

„Drifter“ von Nicholas Petrie

Dieses Mal habe ich im Rahen der Buchchallenge meine Nase in einen Thriller aus dem Hause Suhrkamp gesteckt – „Drifter“ von Nicholas Petrie. Hauptfigur ist Peter Ash, ein ehemaliger Marine, der sowohl im Irak als auch in Afghanistan gekämpft hat und durch seine Erlebnisse dort große Probleme hat, sich in geschlossenen Räumen aufzuhalten. Daher lebt er in der Wildnis oder aber in seinem Pickup. Als er der Witwe eines verstorbenen Kameraden helfen will, wird er in eine explosive Angelegenheit hineingezogen….

Weiterlesen Weiterlesen

Bücherchallenge – Ulrike Schweikert: Die Charité

Bücherchallenge – Ulrike Schweikert: Die Charité

Der Roman „Die Charité“ von Ulrike Schweikert spielt im Berlin des 19.Jahrhunderts, genauer gesagt in der Charité. Dort erleben wir das Schicksal der Krankenwärterin Elisabeth, des Professors Dieffenbach, der von ihm verehrten Gräfin Ludovica und der Hebamme Martha. Sie alle müssen sich nicht nur dem Kampf gegen Krankheit und Tod stellen, sondern stoßen auch an gesellschaftliche Strukturen, die es um des persönlichen Glückes wegen zu überwinden gilt. Darum geht’s in „Die Charité“ Die Wärterin Elisabeth hat sich so bewusst gegen…

Weiterlesen Weiterlesen

Dave Eggers: Bis an die Grenze

Dave Eggers: Bis an die Grenze

Das zweite Buch der Buch-Challenge ist der im Jahr 2017 erschienene Roman „Bis an die Grenze“ von Dave Eggers. Der amerikanische Schriftsteller ist unter anderem bekannt geworden mit seinen Werken „Ein Hologramm für den König“ (2012) und „The Circle“ (2013). Beide Bücher wurden auch verfilmt. Und wer weiß – vielleicht reiht sich das folgende Buch auch in diese Liste ein. Inhalt Josie ist Zahnärztin, allerdings musste sie wegen einer Klage ihre Praxis schließen. Auch ihr Exmann, der sich als ziemliche…

Weiterlesen Weiterlesen

Julia Profijt: Allein kann ja jeder

Julia Profijt: Allein kann ja jeder

Als erstes Buch dieser Bücherchallenge habe ich mir den Roman „Allein kann ja jeder“ von Julia Profijt ausgewählt, der im Jahre 2016 im dtv-Verlag erschien. Er handelt von einer ungewöhnlichen WG, die eine alte Villa besetzt und einen Mord aufklärt. Inhalt Eigentlich hatte die verrückte Yoga-Oma Rosa sich ihren Lebensabend an Roberts Seite vorgestellt, zusammen in der frisch gekauften Neubauwohnung am Rhein. Doch jetzt ist er tot und der Mörder ist auf und davon. Das ist auch das Geld für…

Weiterlesen Weiterlesen

Bücherchallenge – Lesen von A bis Z

Bücherchallenge – Lesen von A bis Z

Damit es euch nicht zu langweilig wird, starte ich heute pünktlich zum neuen Halbjahr eine Bücherchallenge. Es geht darum, dass ich in den kommenden Monaten Bücher in alphabetischer Reihenfolge der Titel lese und euch hier vorstelle. Die Idee Ich lese total gerne, aber manchmal kann ich mic nicht entscheiden, welchen der hunderttausend interessanten Schmöker ich als nächstes zur Hand nehmen soll. Mit dieser Challenge gibt es jetzt zumindest ein Auswahlkriterium: Der Anfangsbuchstabe des Titels! Durch diese Einschränkung fällt hoffentlich nicht…

Weiterlesen Weiterlesen